Lernkarten

Lernkarten für die wichtigsten Reihen des Einmaleins

Mit den Lernkarten kann Ihr Kind das Einmaleins spielend üben.

So funktioniert's:

  • Bei jeder Karte die rechte Spalte mit den Lösungen nach hinten falten.
  • Eigene Resultate auf ein Notizpapier schreiben.
  • Anschliessend mit den Lösungen vergleichen.

Manchmal motiviert es, wenn die Eltern das Korrigieren übernehmen und die fehlerhaften Aufgaben nochmals abfragen. Das hilft dem Kind, das richtige Resultat zu speichern. Jeder Lernstoff wird besser verarbeitet und behalten, wenn viele Bereiche im Gehirn aktiviert werden. Deshalb sind jeder Reihe eine Farbe und ein Symbol zugeordnet.

Zum Beispiel zwei rote Herzen für die Zahl 2. (Die Farben entsprechen ausserdem den Farben der Rechenstäbchen, falls Ihr Kind damit vertraut ist). Die Lernkarten der bereits gelernten Reihen kann man zu einem späteren Zeitpunkt wieder hervorholen und die Reihen auffrischen.

Die Karten sind ab der zweiten Klasse einsetzbar, aber Viert- und Fünftklässler lieben sie und lernen das Einmaleins mit ihnen in der Regel schnell. Lernkarten Einmaleins, 12 Karten für die Reihen 2 bis 12 und 15 zum Preis von CHF 8.50.–

Beim Kauf einer Mathe-Broschüre werden die Lernkarten gratis mitgeliefert

Lernkarten jetzt bestellen
Beispielansicht der Lernkarten

Format

12 Lernkarten in einem Umschlag

Brandneu!

JETZT KAUFEN!